Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Startseite [Accesskey 0] Gemeinde Hausen

Sie sind hier: Startseite » Handel & Gewerbe » Gewerbegebiet Pilatus » Bebauungsplan Gewerbegebiet Pilatus 

Bebauungsplan Gewerbegebiet "Pilatus"


Bebauungsplan Pilatus

 

Das Gewerbegebiet liegt am nördlichen Ortsrand von Hausen und wird direkt von der Kreisstraße FO 13 erschlossen. Es ist ferner vorgesehen, dass Gewerbegebiet direkt von der geplanten Südumgehung von Forchheim, der B 470, die im Norden das Gewerbegebiet begrenzt, mittels eines Auffahrtsastes zu erschließen. Nachdem der Baulastträger für diese Umgehungsstraße der Bund ist, ist der Zeitpunkt der tatsächlichen Verwirklichung dieser Baumaßnahme ungewiss. Das Planfeststellungsverfahren ist jedoch bereits abgeschlossen. Das Gewerbegebiet ist bereits jetzt über die genannte Kreisstraße (FO 13) und den in der Nähe vorbeiführenden "Frankenschnellweg" (A 73) mit den in einer Entfernung von jeweils ca. 6 km vorhandenen Auffahrten "Forchheim-Süd" und "Baiersdorf-Nord" verkehrsmäßig bestens erschlossen.

 

Das Gewerbegebiet wurde zwischenzeitlich von der Gemeinde Hausen vollständig erschlossen und die ersten Betriebe haben sich angesiedelt bzw. werden sich ansiedeln.

 

Das Gewerbegebiet hat eine Größe von rund 8 ha, wobei insgesamt 21 Baurechte in unterschiedlichen Größen vorhanden sind. Nachdem die Gemeinde Hausen die in ihrem befindlichen Grundstücke bereits an ansiedlungswilligen Unternehmen veräußert hat, befinden sich die restlichen Flächen in Privatbesitz.

 






 

 

 



















 

 

 




nach oben  nach oben

Gemeinde Hausen
Heroldsbacher Str. 51 | 91353 Hausen | Tel.: 0 91 91 / 73 72 - 0 | info@hausen.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung